Ein besonderer Landestechnik Lehrgang

Wir waren am 02.02.2019.zu einem ausergewöhnlichen Landestechnik Lehrgang in Baunatal. Der Referernt war kein geringerer als Olvier Hill, 6.Dan Jujutsu und diverse andere Graduierungen in anderen Kampfsportarten.

Olli zeigte immer den gleichen Angriff. Was bei uns ein Angriff mit Führ und Schlaghand ist, war bei Olli ein „Doppelfaust Angriff“. Dann begann eine Reise durch die ganze Welt. Japan, Brasilien und die Philippinen waren einige Länder, deren verschiedenen Abwehrtechniken, Olli uns vermittelte.

Das war manchmal schon recht viel Input für einige Teilnehmer. Aber zum Schluss doch, bei Kaffee und Kuchen in der Pause, eine gelungene Veranstaltung und wir haben viel neues gelernt.

Gruppenfoto Jujutsu Landestechnik Lehrgang Februar 2019 Baunatal